top of page
Moving Meditation(1).png

MOVING MEDIATION / ECSTATIC DANCE - mit Janka Wessler

Eine bewegende Reise zu dir selbst.

NEUE TERMINE!!! BLÖCKE EINZELN BUCHBAR

14.6.24 - 5.7 / 4 TERMINE

13.9.24 - 4.10.24 / 4 TERMINE

15.11.24 - 6.12.24  / 4 TERMINE

10.1.25 - 31.1.25 / 4 TERMINE

Freitags 17:00 - 18:15

Move like no one is watching -

Eine besondere Reise zu dir selbst.

Entdecke diese besonders befreiende Art der Meditation.

Ein Raum, Musik und den eigenen Körper: Mehr braucht es für diesen Kurs nicht.  Es bestehen keine Vorgaben, wie man sich zu bewegen hat oder welche Schritte man ausführen muss.

wir bewegen uns frei durch den Raum, mal schnell, mal langsam, mal laut, mal leise.

Die Emotion steht im Fokus und treibt unsere Bewegung von innen heraus an.

Und das Beste: JEDER kann das!!!

Der eigene Körper übernimmt die Führung. Du bewegst dich so, wie es sich gut anfühlt. Wie die Bewegungen aussehen, ist dabei unwichtig. Niemand muss beeindruckt werden.

Die Stunde startet ganz ruhig auf dem Boden, findet irgendwann ihren Höhepunkt, um dann zu fließen und wieder am Boden zu landen.

Zeit also für wahre "Tranceformation"

Anfängliche Hemmungen verschwinden meist rasch; jeder hat die Möglichkeit seine eigenen Grenzen zu erforschen

Besonders für alle, die:

  • Mut haben loszulassen

  • sich ganz hingeben und frei bewegen wollen

  • Fühlen und sich ausdrücken wollen

bottom of page